Das Rössl im Sommer, RÖSSL MOMENTE

ENTSPANNTE SOMMERZEIT AM WOLFGANGSEE

2. Mai 2019
Sonnenliegen am Wolfgangsee

Der Sommer – der ist zur Entspannung da. Für alle Sinne. Nach dem ganzen Arbeitsstress und Alltagsmühen möchte man nur noch raus, Arme und Beine von sich strecken, die Seele baumeln lassen und frische Luft atmen. Und falls Sie einen Ort suchen, wo das besonders gut klappt, dann finden Sie den am Wolfgangsee. Wenn die Sonne vom Himmel lacht, Himmel und Wasser sich gegenseitig mit Blautönen überbieten und das Panorama der Salzburger Berge das Herz weitet, lockt der See zum Verweilen und im SPA im See Im Weissen Rössl sind dem individuellen Wellness-Wohltaten kaum Grenzen gesetzt. Bleibt bloß noch die Frage offen, was Sie am Liebsten tun. Einen Einblick auf die sommerliche Entspannungszeit am Wolfgangsee möchte ich Ihnen gerne im Folgenden bieten:

Entspannung am Wolfgangsee

Die Natur am Wolfgangsee aus See, Bergen, Wiesen und Wäldern eignet sich ganz vorzüglich, um Ruhe zu finden, Energien zu erneuern und nichts zu tun. So lautet auch Schritt eins im Entspannungsprogramm: Kommen Sie bewusst an und lassen Sie den Alltag hinter sich. Was juckt Sie noch die ferne Arbeit, das Handy oder die zu Hause vergessene Sonnencreme? Ich weiß, wie schwer es oft ist, diesen breiten Fluss an wild herumschwirrenden Gedanken nicht mehr wahrzunehmen. Doch genau dazu ist die Auszeit am Wolfgangsee dar. Hier werden Gedanken in ruhige und sanfte Bahnen gelenkt. Ein Kurzurlaub zu zweit, gekrönt von Erholung, Genuss und Romantik pur wirkt etwa schon wahre Wunder und streichelt alle Sinne – richtig zum Verlieben eben und einmal etwas ganz anderes als der Alltag.

Auszeit im SPA im See

Schritt Zwei für Ihr seelisches und körperliches Wohlbefinden lautet: Lassen Sie sich in den SPA im See Im Weissen Rössl führen und dort ein bisschen Zeit verbringen. Auf der Sonnenterrasse direkt am Seeufer tanken Sie angenehme Wärme und Licht. Und wenn es Ihnen zu heiß wird haben wir eine echte Sensation für Sie – nämlich das Seebad, gefüllt mit Seewasser und im See schwimmend. Doppelte Seefreude, würde ich sagen. Und sehr erfrischend für die Sinne – aber nicht nur tagsüber. Wenn andere ihren Badetag beenden, können Sie immer noch einen nächtlichen Köpfler in den Pool machen und mit den Sternen über sich im sanften Wasser entspannen. Oder sie huschen auf leichten Sohlen hinüber zum kleinen Bruder des Seebads – zum Rössl-Pool. Der schwimmende Whirlpool lädt zu wohlig warmen Momenten ein und eignet sich ganz besonders gut, um die Welt um sich herum zu vergessen. Und sagen Sie nicht, dass Sie jetzt immer noch an Ihr Handy denken!

Wellness für die Sinne Im Weissen Rössl

Wir kommen nun zu Schritt drei Ihrer Entspannungsreise: Auf 1.500 m² finden Sie nämlich in unserem Wellnessbereich SPA im See auf 3 Ebenen noch sehr viel mehr, was Körper und Seele guttut. Nach einem aktiven Tag am See ist es auch einmal angenehm, in die Ruhe im Inneren zurückzukehren und in der Hitze der Sauna, auf der Infrarotliege, im Ruheraum oder bei einer belebenden Massage Entspannung zu begrüßen. Unser professionelles Rössl-Team hat dafür ein besonderes Händchen, um sie schnell wieder zum Strahlen zu bringen und Sie dabei zu unterstützen, Ihre Kräfte zu regenerieren. Sehr empfehlen kann ich z. B. ein alpines Kräuterbad mit Salzkristallen, das für eine samtweiche Haut sorgt. Kombiniert mit einer Ganzkörper-Vitalmassage mit Kräuterstempeln fühlen Sie sich danach wie neu. Dann haben Sie bestimmt auch wieder genug Energien, um sich auf einen erfrischenden Rössl-Cocktail in die Seebar zu begeben. Die geheime Zutat: Der idyllische Seeblick – der schmeichelt immer alle Sinne. Und jetzt haben Sie Ihr Handy wirklich vergessen.

Entspannen Sie mit allen Fasern Ihres Körpers und der Seele. Im Weissen Rössl am Wolfgangsee fällt nichts leichter als das. Mit dem See als ständigen Begleiter und dem SPA im See zur Erholung kommt das Wohlfühlen ganz von selbst.

Bis bald am Wolfgangsee, genießen Sie ein „gutes Stück Österreich“!

Ihre Rösslwirtin
Gudrun Peter

Das Rössl im Herbst, RÖSSL MOMENTE

AUSZEIT FÜR VERLIEBTE AM WOLFGANGSEE

25. April 2019

Wo die Liebe hinfällt… da wächst etwas Schönes heran – und zwar ein einzigartiges Gefühl, dem man unbedingt Raum zur Entfaltung geben sollte! Am Wolfgangsee und im Romantik Hotel Im Weissen Rössl ist dafür jede Menge Platz: Eine idyllische Natur zum gemeinsam erkunden und eine kuschelige Oase für traute Zweisamkeit. Um sich einfach mal nach Strich und Faden verwöhnen zu lassen. Besondere Glücksplätze zu entdecken. Und sich dabei jeden Tag wieder aufs Neue zu verlieben. Hier, wo der Geist der Romantik ein zuhause gefunden hat…
Warum sich am Wolfgangsee eine Auszeit für Verliebte besonders lohnt, möchte ich Ihnen im Folgenden gerne erzählen:

Romantische Auszeit am See

Kaum ein anderes Gefühl spielt im Leben eine so bedeutsame Rolle wie die Liebe. Sie beschäftigt Menschen schon seit Jahrhunderten, tausende Bücher wurden darüber geschrieben, philosophische Gespräche geführt, Musik komponiert… Nicht zuletzt auch Im Weissen Rössl, wo schließlich das Liebeschaos rund um Oberkellner Leopold und die holde Rösslwirtin ihren Anfang nahm, das uns heute noch als Operette begeistert. Der Wolfgangsee eignet sich schließlich auch dank seiner malerischen Schönheit als besondere Kulisse für einen romantischen Urlaub zu zweit. Und stellen Sie sich nur vor, wenn plötzlich die oder der Liebste Ihnen einen Gutschein vom Weissen Rössl vors Gesicht hält und Ihnen eröffnet: „Überraschung, wir fahren an den Wolfgangsee!“ Angesteckt von den Frühlingsgefühlen oder in sommerlicher Lust. Ein Kurztrip aus heiterem Himmel, mit Aussicht auf Stunden Hand in Hand am Seeufer, Ausflüge in die Berge des Salzkammerguts, ein romantisches Dinner im Kerzenschein, ein gemeinsames Bad im schwimmenden Whirlpool – und das Herz schlägt Purzelbäume!

Glücksplätze für Verliebte

Rund um den Wolfgangsee gibt es jede Menge Ecken, Nischen und besondere Plätze, die dazu einladen, sie als Pärchen zu entdecken. Meiner Meinung nach ist in puncto Romantik eine lauschige Pferdekutschenfahrt durch die Natur kaum zu überbieten, wenn es im gemächlichen Tempo dahingeht und man ganz nah die idyllische Landschaft an sich vorbeiziehen lässt – mit der Sonne im Gesicht, dem Fahrtwind im Haar und den geliebten Menschen gleich neben sich… Gerne arrangieren wir für Sie eine individuelle Fahrt ganz nach Ihren Wünschen. Daneben lädt die Natur auch zu vielen feinen Wanderungen und Spaziergängen ein, ob entlang des Seeufers oder hinauf zum Gipfel. Mein Geheimtipp: Besuchen Sie zusammen das Hochzeitskreuz, eines der Glücksplätze für Verliebte am Wolfgangsee, das unterhalb des Falkensteins und etwas erhöht über dem Seeufer zu finden ist. Es handelt sich dabei um einen großen Bildstock, um den sich die Sage einer ertrunkenen Hochzeitsgesellschaft rankt, die das Fest auf dem zugefrorenen See abhielten. Das Eis zerbrach – doch das Brautpaar konnte sich retten und ließ als Dank das Kreuz errichten. Heute ist es ein Ort, der Paaren Glück bringt und dazu einlädt, ein paar ruhige, sanfte Momente zu verweilen…

Zeit zu zweit Im Weissen Rössl

Im Weissen Rössl am Wolfgangsee, da ist Romantik, wohin man blickt. Schon die Atmosphäre unseres historischen Traditionshotels verlockt zum Eintauchen und jeden Tag tauchen neue Facetten auf, die für romantisches Prickeln zwischen Ihnen sorgen werden. Besonders sinnlich ist etwa ein Bad im schwimmenden Whirlpool im See, das seinen ganz eigenen Reiz ausübt. Sehr empfehlen kann ich aber auch, es einmal mit einem Bad in unserer Kaiserwanne zu versuchen… Für 120 Minuten in Zweisamkeit versinken, dazu eine erfrischende Flasche Sekt genießen – das hat schon etwas Besonderes für sich. In unserer Wellnessoase finden Sie daneben noch so manche andere spezielle Behandlungen für Paare. Und wo Romantik ganz sicher nicht fehlt, das ist in unserem Romantik Restaurant Kaiserterrasse, wo Sie sich von unserem Küchenchef Hermann Poll nach Strich und Faden verwöhnen lassen können. Denn Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Im stilvollen Ambiente genießt man hier eine köstliche Haubenküche mit harmonierender Weinbegleitung. Dazu der atemberaubende Seeblick, die Gläser stoßen an, tief blickt man sich in die Augen…
Kein Ort, an dem man jetzt lieber wäre. Nur hier und jetzt: Im Weissen Rössl am Wolfgangsee.

Bis bald am Wolfgangsee, genießen Sie „ein gutes Stück Österreich“!

Ihre Rösslwirtin
Gudrun Peter

Das Rössl im Sommer, RÖSSL MOMENTE

UNSER JAHRESMOTTO: „MIT ALLEN SINNEN GENIESSEN“

18. April 2019

Hören. Riechen. Sehen. Schmecken. Spüren. Genießen. Die Sonne auf der Haut, den Wind im Haar. Das sanfte Plätschern der Wellen. Der Blick, der übers Wasser gleitet. Der Genuss, der auf der Zunge zergeht. Mit allen Sinnen genießen – Unser Jahresmotto Im Weissen Rössl am Wolfgangsee, das sich überall bemerkbar macht. Ja, dem man gar nicht entkommen kann. Denn den Wolfgangsee, den genießt man sinnlich, ganz und gar. Dazu der Genuss von R wie Rössling bis W wie Weinkulinarium. Die Kultur. Die Kunst. Die Vielfalt der Natur…
Was es mit unserem Jahresmotto auf sich hat und wie Sie die Zeit Im Weissen Rössl mit allen Sinnen genießen, verraten ich Ihnen im Folgenden:

Mit allen Sinnen genießen am Wolfgangsee

Wer den Wolfgangsee kennt, der weiß: Hier fühlen sich alle Sinne angesprochen. Im Frühling, wenn alles blüht und keimt und die Luft so frisch und fröhlich duftet. Im Sommer: Das kristallklare Wasser, die Sonne am blauen Himmel, die prächtigen Berge ringsum. Da muss man einfach hinschauen und diese eindrückliche Szenerie etwas auf sich wirken lassen. Eben: Mit allen Sinnen genießen. Beim Spazieren oder Wandern, auf einer Rad-Tour, einem Bad im See. Es gibt so viel zu sehen, zu riechen, zu spüren – wenn man nur bewusst wahrnimmt, was uns Im Weissen Rössl alles umgibt. Auch im Einfachen kann man dann plötzlich schon das Einzigartige finden. In dieser einen, sich kräuselnden Welle vielleicht. Oder ist es für Sie der Moment, wenn die letzten Sonnenstrahlen des Abendrots noch einmal zart das Wasser berühren? Oder wenn Sie Ihre Zehen ins frische Nass eintauchen? Ich könnte unzählige solcher Augenblicke aufzählen. Aber erleben Sie es einfach selbst.

Sinnliches Erleben Im Weissen Rössl

Im Weissen Rössl nehmen wir uns ganz unserem Motto an und bringen in vielfältigen Erlebnissen die Sinne zur Geltung. Das zeigt sich schon in kleinen Aufmerksamkeiten, in den persönlichen Begegnungen über den Tag mit unseren Gästen, in anregenden Gesprächen, in denen man die Geschichten anderer entdeckt. Immer wieder tun sich neue Aspekte und Themen auf, die die Sinne ansprechen. So auch in Kunst und Kultur: Dieses Jahr wird uns förmlich Hören & Sehen vergehen, wenn wir uns während des Lehar-Festivals an musikalischer und gesanglicher Vielseitigkeit erfreuen können. Ein Highlight ist vor allem die Premiere „Im Weissen Rössl“ am 13.7. mit Starbesetzung und Liebeschaos – alles sprühend voller Energie und Charme. Ein sinnliches Zusehen ist uns jedenfalls hier schon garantiert. Ganz klassisch sprechen wir daneben natürlich als leidenschaftliche Gastgeber mit Genuss und Entspannung Ihre Sinne an…

Das Rössl völlig von Sinnen

Als unser Küchenchef Hermann Poll von unserem Jahresmotto erfahren hat, war er gleich ganz aus dem Häuschen. Für einen Meister der Geschmacksverführung ist das schließlich eine besondere Einladung! Kein Wunder also, dass wir uns auf viele Momente freuen können, in denen wir „Mit allen Sinnen“ genießen werden. Zum Beispiel bei einer Kostprobe unseres Rösslings, dem Saibling aus Rössl-eigener Zucht. Zweimal wöchentlich wir der Rössling fangfrisch vor Ort geräuchert und dann, noch lauwarm, unter freiem Himmel serviert. Vielleicht eingelegt in eine feine Marinade mit Ingwer und Zitronengras? Klingt das gut? Dazu ein guter Riesling oder Veltliner… – und schon werden wir ganz von Sinnen sein. Umso mehr auch bei unserem Weinkulinarium vom 26. – 28. April. Bei edlen Tropfen von österreichischen Top-Winzern kommen Augen, Ohren, Nase und Mund ganz auf ihre Kosten. Sodann folgt ein Bad im schwimmenden Whirlpool, eine belebende Massage, ein gedeckter Tisch und haubengekrönten Köstlichkeiten im Restaurant Kaiserterrasse mit dem See als betörendem Blickfang… – Sinnliche Erlebnisse à la carte!
Mit allen Sinnen. So erleben wir diese Zeit, hier und jetzt Im Weissen Rössl am Wolfgangsee. Mit der Natur und dem See vor der Tür, Genuss und Entspannung, Kunst und Kultur.

Bis bald am Wolfgangsee, genießen Sie „ein gutes Stück Österreich“!

Ihre Rösslwirtin
Gudrun Peter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen