RÖSSL MOMENTE

ROMANTIK AM SEE

2. Februar 2017
Rössl Momente zum Verschenken

Psssst…nicht vergessen: Am 14.02. ist wieder Valentinstag! Der Tag der Romantik schlechthin rückt immer näher und Sie sind noch auf der Suche nach dem perfekten Geschenk für Ihren Schatz? Keine Sorge – Wir geben Ihnen heute gerne ein paar Anregungen…

Valentinsmenü im Weissen Rössl

Alljährlich zum Valentinstag kredenzt Ihnen unser Küchenchef Hermann Poll mit seinem Team ein ganz besonderes Menü zum Tag der Liebenden. Reservieren Sie frühzeitig Ihren Tisch für ein romantisches Valentinstags-Dinner #ImWeissenRössl. Wir freuen uns auf Ihre Reservierung unter +43 6138 2306.

Folgendes 6-Gang-Valentinsmenü erwartet Sie in diesem Jahr…

Beef Tatar
confiertes Eigelb, Schwarzbrothippe und Kräuterseitlinge

Consommé und Tascherl vom Perlhuhn
mit geeistem von der Vogelbeere

Seeteufel
Blutwurstravioli, Petersilienwurzel und Majoran-Erdäpfel

Multivitamin – Smoothie
mit Zitronensorbet

Hirschrücken mit Apfelbrotkruste
Wacholderjus, Topinambur und Puntarelle

Passionsfrucht Crème Brûlée
mit Maroni und Matcha Tee

Menüpreis inkl. Gedeck € 69,50
Gerne empfehlen Ihnen unsere Sommeliers eine korrespondierende Weinbegleitung!

Gemeinsame Zeit ist das schönste Geschenk

Wenn im turbulenten Alltag, oft die Gelegenheiten für ganz entspannte Gespräche und exklusive Zeit mit dem Partner zu fehlen scheinen, dann ist ein Geschenkgutschein für traute Zweisamkeit am Wolfgangsee genau das richtige Präsent zum Valentinstag.

Oder noch besser: Sie überraschen Ihren Schatz einfach gleich mit einer Reservierung für unser Romantik Hotel Im Weissen Rössl! Unser Angebot Zeit zu zweit ist u.a. mit einem Candle Light Dinner und einem Double Massageritual ganz für einen romantischen Aufenthalt zugeschnitten.  Gemeinsame Entspannung tut jeder Beziehung gut. Und für wohltuende Verwöhnzeit am Ufer des malerischen Wolfgangsees wird in unserem SPA & Beauty zudem mit eigens kreierten Partner SPA-Angeboten gesorgt.

Liebesgeflüster…

Wenn unsere Hotelmauern sprechen könnten… ja dann könnten Sie Ihnen von so einigen Heiratsanträgen erzählen, die Im Weissen Rössl schon gemacht wurden. Kein Wunder – dem Bann der bezaubernden Winteridylle rund um den Wolfgangsee kann sich auch wirklich niemand entziehen und so fällt immer wieder der Entschluss für einen romantischen Heiratsantrag.

Was uns besonders ehrt: Viele verliebte Paare kehren später als frisch getrautes Brautpaar in unser Rössl zurück, um auch Ihre romantischen Flitterwochen, am Ort des (Verlobungs)Geschehens zu verbringen. Wir sorgen daher mit ganzem Herzen dafür, dass Ihre Flitterwochen Tage voller Ruhe, Romantik, Genuss und Verwöhnzeit werden und Ihnen dauerhaft in schöner Erinnerung bleiben werden!

Zur Entstehungsgeschichte des Valentinstags…

Haben Sie sich schon einmal Gedanken gemacht, wie es eigentlich zum Tag der Liebenden kam? Nein? Dann möchte ich Ihnen zu guter Letzt noch kurz erzählen, wie es zu dieser Tradition kam:

Im alten Rom wurden junge Menschen mittels einer Liebeslotterie vereint. Die Liebenden wollten ihre Partner jedoch selbst wählen und so kam es, dass der Bischof von Terni – der Hl. Valentin – die Liebenden traute. Kaiser Claudius war gegen diese Zeremonien, denn er benötigte keine treuen Ehemänner, sondern junge furchtlose Soldaten für seine Armee. Und so kam es, dass der Hl. Valentin am 14. Februar 269 als Strafe enthauptet wurde. Als Hommage an den Bischof, der die Liebe vor das Gesetz stellte, war der Valentinstag geboren…

Ihre Rössl-Wirtin
Gudrun Peter

Das könnte Ihnen auch gefallen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen