Datenschutzerklärung - Österreich

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Der Umgang mit unseren Kunden und Interessenten ist Vertrauenssache. Das entgegengebrachte Vertrauen hat für uns einen sehr hohen Stellenwert und somit die Bedeutung und Verpflichtung, mit Ihren Daten sorgsam umzugehen und diese vor Missbrauch zu schützen.
Damit Sie sich beim Besuch unserer Website sicher und wohl fühlen, nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten und deren vertrauliche Behandlung sehr ernst. Deshalb handeln wir in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. 

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Sie können unsere Websites grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Unsere Web-Server speichern automatisch Informationen allgemeiner Natur. Dazu gehören die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, der Domainname Ihres Internet Service Providers, die Website, von der aus Sie uns besuchen, die Websites, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Wir werten diese Daten nur für statistische Zwecke und nur in anonymer Form aus.
Personenbezogene Daten sind Bestandsdaten, wie beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Konto-, Ausweis- oder Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse. Personenbezogene Daten erheben, verarbeiten oder nutzen wir von Ihnen nur dann, wenn Sie uns diese von sich aus freiwillig zur Verfügung stellen und es darüber hinaus gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben. Dies geschieht üblicherweise, wenn Sie mit uns online einen Vertrag schließen (Buchung) oder eine Anfrage an uns stellen (Buchungsanfrage oder E-Mails).
Bei einer Reservierung, welche über unsere Website durchgeführt wird, setzen wir das
SSL-Verschlüsselungsprotokoll ein. Diese Übertragungsform wird nach dem gegenwärtigen Kenntnisstand zur sicheren Datenübertragung eingesetzt.
Sollten Sie sich bei uns bewerben, verwenden wir die von Ihnen mit der Bewerbung übersandten persönlichen Daten lediglich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung.
Wenn Sie sich bei unserem mehrmals im Jahr erscheinenden Newsletter anmelden, verwenden wir Ihre Daten, um Ihnen diesen zu übermitteln.

Nutzung und Weitergabe der erhobenen Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zu den mitgeteilten bzw. vereinbarten Zwecken, also in der Regel zur Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages, zur Beantwortung Ihrer Anfrage sowie zur Information über aktuelle Angebote unseres Hauses.
Sofern Sie Service-Leistungen in Anspruch nehmen, werden in der Regel nur solche Daten erhoben, die wir zur Erbringung der Leistungen benötigen. Soweit wir Sie um weitergehende Daten bitten, handelt es sich um freiwillige Informationen. Die Verarbeitung der persönlichen Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung des nachgefragten Service und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen.

Werden personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben?

Eine Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Beratung, der Werbung und der Marktforschung erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Ihre Daten werden nicht verkauft, vermietet oder in anderer Weise Dritten zur Verfügung gestellt. Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

Inhalte der Website

Alle Inhalte der Website unterliegen dem Urheberrecht sowie dem Markenrecht. Es dürfen keinerlei Inhalte für eigene Zwecke verwendet werden. Ein Herausnehmen von Inhalten der Website ist nicht gestattet.
Diese Website enthält Links zu anderen Websites. Für den Inhalt oder den Betrieb der Websites Dritter ist Fam. Peter Hotel Weisses Rössl GesmbH nicht verantwortlich.
Bei Hindernissen oder sonstigen Problemen im Zusammenhang mit Websites Dritter (Links) möchten wir Sie bitten, sich direkt an diesen Dritten zu wenden.

Verwendung von Cookies

Einsatz von Google Analytics, Google Convers Tracking und Google Remarketing

Verwendung von Checkeffect

Deaktivierung von Google-Werbung

Verwendung von Google Maps

Verwendung von Facebook Social Plugins

Verwendung von Instagram Social Plugins

Verwendung des Tweet-Buttons von Twitter

Verwendung von +1 Schaltflächen/Google +1 Buttons

Verwendung von YouTube Plugins

Newsletter

Einverständniserklärung des Nutzers

Auskunftsrecht

Gutscheinshop INCERT – Auftragsdatenverarbeitung

Gutscheinshop INCERT – Auftragsdatenverarbeitung

Aufgrund einer gesonderten Vereinbarung über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten werden Ihre Daten von der Firma INCERT eTourismus GmbH & Co KG, Leonfeldner Strasse 328, 4040 Linz im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung nach Art 28 DSGCO gemäß den entsprechenden gesetzlichen Vorgaben in unserem Auftrag erhoben und verarbeitet. Als Auftragsverarbeiter im Falle von Supportmaßnahmen hat die Firma INCERT eTourismus ebenfalls Zugriff auf Ihre Daten, darf diese jedoch nur zum Zweck von Supportmaßnahmen nutzen und nicht für eigene Zwecke verwenden.

Aufbewahrung und Löschung der Daten

Nach Abbruch des Einkaufs- oder Bestellvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten nach 14 Tagen gelöscht um etwaige Probleme im Rahmen des Bestellvorgangs supporten zu können. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist von 7 Jahren gespeichert.  Die Daten „Name, Anschrift, bestellten Gutschein, gekaufte Waren und Kaufdatum“ werden darüber hinausgehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) bzw. bis zum Ablauf der im Konsumentenschutzgesetzt auf Basis Gewährleistung und Einlösungszeitraum von Gutscheinen (30 Jahren) gespeichert. Nach erklärtem Widerspruch, werden wir, Hotel im Weissen Rössl, Wolfgangsee,für die Löschung der Daten bei sich und etwaigen Dritten, denen die Daten übermittelt wurden, sorgen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

HolidayCheck Widget

Auf unserer Internetseite sind Web-Widgets der HolidayCheck AG Bahnweg 8 CH-8598 Bottighofen Schweiz eingebunden. Als Web-Widgets (dt. Dinge) werden kleine Programme bezeichnet, die in die Webseite eingebunden werden und Informationen von anderen Webseiten anzeigen.

Dabei wird der Inhalt, der auf unserer Internetseite dargestellt wird (Bewertungen/ Weiterempfehlungsrate) immer aktuell von den HolidayCheck-Servern abgerufen. Damit dies technisch funktioniert, müssen Daten zwischen den beiden beteiligten Servern ausgetauscht werden. Hierzu gehören Datum und Uhrzeit des Besuchs; die Seite, von der die Abfrage erfolgt; verwendete Internet Protokoll-Adresse (IP-Adresse), Browsertyp und -version, Gerätetyp, Betriebssystem und ähnliche technische Informationen.

Die Rechtsgrundlage ist unser berechtigtes Interesse gem. Art 6 Abs. 1 f) DSGVO. Mit der Bereitstellung diese Services liefern wir aktuelle und korrekte Inhalte auf unserer Homepage aus. Die verarbeiteten Daten dienen nur der Bereitstellung des Inhalts oder der Übermittlung von Daten, die Sie bereitstellten, wenn Sie direkt auf unserer Webseite eine Bewertung abgeben. Sie werden nicht anderweitig verarbeitet, insbesondere nicht, um ein Nutzungsverhalten zu analysieren.

Die oben genannten Daten werden von uns im Rahmen dieser Verarbeitung nicht gespeichert. Um die Widgets gestalten zu können, verwenden wir Google Fonts. Hierzu wird Ihre IP-Adresse an die Google Server in die USA übertragen. Als Garantie nach Art. 45 DSGVO dient das EU-US Privacy Shield. Die Rechtsgrundlage ist unser berechtigtes Interesse gem. Art 6 Abs. 1 f) DSGVO. Mit der Verwendung der Fonts stellen wir die konsistente Wiedergabe der Widgets sicher. Informationen zur Datenverarbeitung durch die HolidayCheck AG können Sie der Datenschutzerklärung der Seite www.holidaycheck.de/datenschutz entnehmen.

JETZT ANFRAGEN
Kontakt