New Yorker Starkoch zu Gast im Weissen Rössl am Wolfgangsee

Daniel Boulud beim Anstoßen mit Bier
Der Starkoch Daniel Boulud im Rössl

Kulinarische Prominenz zu Besuch im Salzkammergut

Wenn hochrangige Vertreter der Kochkunst im Weissen Rössl einkehren, um sich von ebendieser zu überzeugen, dann bedeutet das eine besondere Ehre.

So geschehen im Juli 2017, als das Küchenteam des Salzburger Restaurants Ikarus im Hangar-7 im Weissen Rössl in St. Wolfgang speiste.

Die besten Köche der Welt – Zu Gast im Ikarus und im Rössl

Hautnah begleitet werden die monatlich wechselnden Spitzenköche im Hangar-7 von ServusTV. 

Sehen Sie hier Daniel Boulud und sein Team in folgendem Video bei seinem Besuch in St. Wolfgang und im legendären Weissen Rössl am Wolfgangsee.

Wenn hoher Besuch aus der eigenen Zunft im Restaurant vom Weissen Rössl Platz nimmt, steht die Küche ganz besonders auf dem Prüfstand. Doch am Lob und der Begeisterung von Daniel Boulud und seinen Begleitern war unschwer zu erkennen: Die kredenzten Köstlichkeiten von Hermann Poll, dem Küchenmeister im Weissen Rössl, und seinem Team wurden den Ansprüchen der Gourmetgaumen mehr als gerecht.

Restaurant im Hangar-7: Das Ikarus

2003 wurde in Salzburg ein neuartiges Gastronomiekonzept aus der Taufe gehoben: Im Hangar-7, inmitten von historischen Flugzeugen und Formel 1-Boliden, entstand ein Gourmetrestaurant der Spitzenklasse. Das Spannende daran: Jeden Monat folgt ein anderer Starkoch der Einladung von Patron Eckart Witzigmann und dem Küchenteam rund um Martin Klein, um die Salzburger Gourmetszene mit einem speziell kreierten Menü zu beglücken.

Daniel Boulud freut sich auf die Salzburger Nockerl
Daniel Boulud - sichtlich zufrieden

Starkoch Daniel Boulud

Im Juli 2017 übernahm der New Yorker Starkoch Daniel Boulud für einen Monat die Regie im Ikarus. In Frankreich geboren und in der Kochkunst unterrichtet, betreibt der Spitzengastronom heute fast 20 Restaurants auf der ganzen Welt. Sein New Yorker Flaggschiff, das Daniel, ist mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet – die gleiche Liga, in der auch das Restaurant Ikarus im Hangar-7 spielt.

Von New York ins Salzkammergut

Im Rahmen seines Gastaufenthalts in der Mozartstadt wurde dem Starkoch auch ein Stück des restlichen Österreichs gezeigt. Der Ausflug ging an den Wolfgangsee, wo das Team rund um Boulud im Weissen Rössl einkehrte. Bei Rössling, Schlutzkrapfen und Salzburger Nockerl lernten die Köche nicht nur die typische österreichische Küche kennen, sondern genossen auch gleichzeitig den spektakulären Blick auf den Wolfgangsee.

 

Lassen auch Sie sich von den Köstlichkeiten und der einzigartigen Atmosphäre im Weissen Rössl begeistern und senden Sie uns Ihre Anfrage!

Zurück

JETZT ANFRAGEN
Kontakt